Brokkoli-Cashew-Pesto

Wir hatten mal wieder Lust auf Nudeln, aber eine Tomaten-Sauce geht wegen des Histamin ja nicht und Sahne-Saucen sind wir langsam über. Daher wollte ich es mit Pesto probieren und habe mir ein superleckeres histaminarmes Rezept überlegt.

Zutaten für 2-3 Personen:
– 500g Brokkoli
– 300ml klare Brühe (ohne Hefe-Extrakt!)
– 50g Cashew-Nüsse
– 3 Esslöffel Olivenöl
– 1 Esslöffel Creme Fraiche
– Salz, Pfeffer
– Nudeln nach Wahl

Für das Pesto zuerst die Röschen vom Brokkoli lösen, in etwas heißem Öl schwenken und mit der Brühe aufgießen. Etwa fünf Minuten weich kochen. Gut 50ml Brühe auffangen. In ein Pürier-Gefäß füllen und den Brokkoli dazu geben. Ebenso die weiteren Zutaten: Olivenöl, Creme Fraiche und die gehackten Nüsse. Die Masse fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen und mit dem Pesto anrichten.

Fertig in 30 Minuten!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: