Feine Nussecken zum Blogger-Kaffeeklatsch

Nussecken

Letzte Woche war wieder Kölner Blogger-Stammtisch. Eine nette Runde bloggender Mädels und Jungs, die sich monatlich zum Austausch trifft und gemeinsam über ihr liebstes Hobby plaudert. Diesmal haben wir einen Kaffeeklatsch geplant, bei dem jeder etwas Selbstgemachtes mitgebracht hat. Von mir gab es feine Nussecken mit Orangen-Marmelade und weißer Schokolade.

weiterlesen

Kleines „No Knead Bread“ aus dem Glastopf

No Knead Bread

Kennt ihr das? Wenn Brot gebacken wird, dann meist in recht großen Laiben. Und auch wenn bei uns viel Brot gegessen wird, ist das doch meist für einen 2-Personen-Haushalt deutlich zu viel. Frisches Brot schmeckt einfach besser, daher habe ich mir ein Rezept für ein kleines „No Knead Bread“ aus dem Glastopf überlegt, das perfekt für zwei Personen ist.

weiterlesen

Schoko-Walnuss-Tarte mit Birnensorbet (glutenfrei)

Schoko-Walnuss-Tarte mit Birnensorbet

Vor ein paar Wochen war ich zur Kenwood Küchenparty bei Sascha und Torsten von „Die Jungs kochen und backen“ eingeladen. Das Event drehte sich diesmal rund um Desserts – das perfekte Thema für mich! Und auch wenn es nichts Histaminarmes gab, waren alle Rezepte einfach super. Ich habe eine glutenfreie Schoko-Walnuss-Tarte mit einem Birnensorbet beigesteuert.

weiterlesen

Einfach nur ein gewöhnlicher Käsekuchen

Käsekuchen

Habt ihr euch schon mal das erste Rezept in meinem Blog angesehen? Das entstand vor über drei Jahren und war ein Käsekuchen – mein allererstes Rezept. Bei dem Foto möchte ich heute noch die Hände vor dem Kopf zusammen schlagen, daher wird es Zeit etwas daran zu ändern. Zwar möchte ich den Beitrag aus Nostalgie-Gründen nicht verändern, mache ihn aber dafür heute komplett neu.

weiterlesen