{Gastblogger} Ultimative Mitbring-(Doppel)Kekse

Benni und Theres vom Blog gernekochen.com riefen vor einigen Wochen auf, Gastblogger im Rahmen ihres Bloggeburtstags zu sein. Natürlich bringe ich da gern etwas mit und zeige meine ultimativen Mitbring-(Doppel)Kekse.

Keks_01_klein

Die eignen sich super als Gastgeschenk, für ein Picknick oder eben einfach so. Die Schokoladencreme wird zwischen zwei Keksen versteckt, so dass die Finger in der Regel sauber bleiben. Je nach Keksstempel, den man verwendet, kann man verschiedene Botschaften senden und die Kekse ganz individuell auf den Anlass hin zubereiten.

Mein Rezept ist übrigens auch histaminarm, denn die Creme besteht aus weißer Schokolade, die bei Histamin-Intoleranz grundsätzlich etwas besser verträglich ist, als die dunkle.

Schaut einfach mal auf gernekochen.com vorbei und entdeckt das Rezept für meine ultimativen Mitbring-(Doppel)Kekse!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: