Meine histaminarmen Rezepte

In dieser Übersicht findet ihr alle meine histaminarmen Rezepte. Bitte bedenkt, dass jeder Mensch anders auf die Zutaten reagiert und einige immer noch nicht vollständig bei Histamin-Intoleranz geklärt sind. In der Regel verweise ich im Rezept noch mal explizit auf mögliche Probleme und richte mich nach folgender Liste:
Lebensmittel-Verträglichkeitsliste der Schweizerischen Interessengemeinschaft Histamin-Intoleranz (SIGHI)

Mir ist wichtig, dass jeder, der selbst eine Histamin-Intoleranz hat, alle Rezepte immer vorsichtig ausprobiert.

Basis-Rezept für Cookies

Mein ultimatives Basis-Rezept für Cookies

Frisch gebackene Cookies sind nie verkehrt und eigentlich sollte man immer eine Dose voll im Haus haben, oder wie seht ...
weiterlesen …
Mangold-Flammkuchen

Mangold-Flammkuchen für den Biohof Bursch

Am Wochenende war ich bereits zum dritten Mal in diesem Jahr beim Foodblogger-Treffen auf dem Biohof Bursch. Während die ersten ...
weiterlesen …
Englische Scones

Happy #histaminfreiday mit englischen Scones

Was gibt es besseres, als ein von Natur aus histaminarmes Rezept?! Dass englische Scones tatsächlich dazu gehören, habe ich im ...
weiterlesen …
Apfel-Zwiebel-Pizzafladen

Histaminarme Apfel-Zwiebel-Pizzafladen

You had me at Pizza - das ist das Motto von Marcs Blogevent, bei dem ich unbedingt mitmachen wollte. Ihr ...
weiterlesen …
Pfefferminz-Pfirsich-Eistee

Happy #histaminfreiday mit Pfefferminz-Pfirsich-Eistee

Ich hasse heißen Tee, aber ich liebe Eistee! Auf vielen Blogs habe ich in letzter Zeit davon gelesen. Grund genug, ...
weiterlesen …
Paprika-Minz-Butter

Keine Grillparty ohne Paprika-Minz-Butter

Auf einer Grillparty kann man auch mit Histamin-Intoleranz meist lecker essen. Bloß die Saucen sind in der Regel tabu. Wer ...
weiterlesen …
Nektarinen-Crumble-Tarte

Happy #histaminfreiday mit Nektarinen-Crumble-Tarte

Ups... da hätte ich doch fast den histamin-frei-day verpasst. Vor lauter Terminen ist mir dieser fast durchgegangen, daher gibt es ...
weiterlesen …
Spargelspitzen-Tarte

Spargelspitzen-Tarte zum Saisonende

Jetzt ist es vorbei! Die Spargelzeit endet am 24. Juni und ich möchte euch ein letztes Rezept mit einem meiner ...
weiterlesen …
Gefüllte Paprika

Happy #histaminfreiday mit gefüllter Paprika

Der Mai war wirklich ein stressiger Monat, daher gebe ich es zu: die gefüllte Paprika für den histamin-frei-day ist schon ...
weiterlesen …
Mini-Gugel

Laktosefreie Mini-Gugel mit Espresso

Ich liebe Rührkuchen und ganz besonders diesen Marmorkuchen, den ich zu meinen absoluten Favoriten zähle. Leider ist der enthaltene Kakao ...
weiterlesen …
Blaubeer-Buttermilch-Muffins

Fluffige Blaubeer-Buttermilch-Muffins

Bei Einladungen gehöre ich oft zu denjenigen, die etwas mitbringen. Nicht nur, weil ich gern backe, sondern auch, weil es ...
weiterlesen …
Mini-Apfel-Galettes

Happy #histaminfreiday mit Mini-Apfel-Galettes

Auch wenn man sich histaminarm ernähren muss, kann man Küchen-Trends mitmachen. Einer dieser Trends sind bei mir gerade Galettes - ...
weiterlesen …
Streusel-Streifen

{Gastblogger} Histaminarme Streusel-Streifen

Heute bin ich mal wieder als Gastblogger unterwegs, aber diesmal nicht auf einem anderen Foodblog, sondern bei Silvia von Vivabini ...
weiterlesen …
Rote Bete Pizza

Rote Bete Pizza – die Pizza-Alternative bei Histamin-Intoleranz

Auf Instagram habe ich mein Leid schon geklagt: Manchmal schmeckt ein Gericht super lecker, aber mit den Blog-Fotos bin ich ...
weiterlesen …
Möhren-Cheesecake-Cookies

Möhren-Cheesecake-Cookies – meine Ostercookies!

Zur Osterzeit wird das Netz überflutet von Möhrenkuchen und auch ich liebe dieses saftige Backwerk. Trotzdem wollte ich zu Ostern ...
weiterlesen …
Rhabarber-Joghurt-Kuchen

Happy #histaminfreiday mit Rhabarber-Joghurt-Kuchen

Endlich geht die Rhabarberzeit wieder los und endlich ist auch wieder histamin-frei-day! Das ist eine super Kombi, denn Rhabarber ist ...
weiterlesen …
Birnen-Fruchtleder

Happy #histaminfreiday mit Birnen-Fruchtleder

Alaaf us Kölle!!! Hier in Köln ist der Karnevalswahnsinn ausgebrochen, aber zugleich ist heute auch der zweite histamin-frei-day. Warum also ...
weiterlesen …
No Knead Bread

Kleines „No Knead Bread“ aus dem Glastopf

Kennt ihr das? Wenn Brot gebacken wird, dann meist in recht großen Laiben. Und auch wenn bei uns viel Brot ...
weiterlesen …
Käsekuchen

Einfach nur ein gewöhnlicher Käsekuchen

Habt ihr euch schon mal das erste Rezept in meinem Blog angesehen? Das entstand vor über drei Jahren und war ...
weiterlesen …
Paprika-Möhren-Waffeln

Happy #histaminfreiday mit Paprika-Möhren-Waffeln

Heute ist es endlich soweit: der erste histamin-frei-day ist da! Wie bereits im Beitrag zum histamin-frei-day geschrieben, sammle ich dieses ...
weiterlesen …
Rote-Bete-Ketchup

Fake-Ketchup mit Rote Bete

Dass das Thema Fake-News gerade heiß diskutiert wird, ist wohl hinreichend bekannt. Dass bei Histamin-Intoleranz aber auch manchmal ein Fake ...
weiterlesen …
Espresso-Müsli

Histaminarmes Espresso-Müsli aus dem Ofen

Nach der ganzen Weihnachtsvöllerei meldet sich meine HIT seit einiger Zeit mal wieder. Daher werde ich in den kommenden Wochen ...
weiterlesen …
Belgische Waffeln

{Gastblogger} Belgische Waffeln ohne Hefe

Schon als Kind waren für mich Belgische Waffeln ein echtes Highlight. Nach einem langen Spaziergang bei kaltem Wetter, eventuell durch ...
weiterlesen …
Weckmann

Kein Sankt-Martins-Zug ohne Weckmann!

Weckmann, Stutenkerl, Klausenmann, Grättimaa, Grittibänz, Dambedei oder Krampus - Wikipedia lässt einem ganz schön viel Auswahl für die Hefe-Männchen. Ich ...
weiterlesen …
Pfannenbrot

Histaminarmes Pfannenbrot mit Kartoffelsuppe

Kennt ihr diese Tage? Ihr liegt krank zu Hause und müsst euch mit den vorhandenen Lebensmittel irgendwie den ganzen Tag ...
weiterlesen …
Heidelbeerkuchen

Für meine Mädels: Heidelbeerkuchen vom Blech

Mädelswochenende!!! Die letzten Tage standen im Zeichen von Essen, quatschen und Wellness. Mit meinen Mädels ging es für das verlängerte ...
weiterlesen …
Butterkuchen ohne Hefe

Schneller Butterkuchen ohne Hefe

An Butterkuchen erinnere ich mich noch aus meiner Kindheit. Wenn wir bei Verwandten im Norden waren, gab es ihn fast ...
weiterlesen …