{Rezension} Happy Healthy Food – Histaminfrei, glutenfrei, laktosefrei kochen

Körniger Gurkensalat mit histaminarmem Salatdressing

Bei Histamin-Intoleranz und eingeschränkter Lebensmittel-Auswahl ständig wieder neu kreativ zu werden, ist manchmal nicht einfach. Und ein Kochbuch zu finden, das mit der Diagnose so positiv umgeht, wie „Happy Healthy Food“ von Nathalie Gleitman ist wirklich schwer zu finden.

weiterlesen{Rezension} Happy Healthy Food – Histaminfrei, glutenfrei, laktosefrei kochen

{Rezension} Gut leben mit Histaminintoleranz

Joghurt-Hörnchen

Wenn auf einem Buchcover das Wort „Histaminintoleranz“ steht, ist meine Neugier meist schnell geweckt. So auch bei dem Buch „Gut leben mit Histaminintoleranz“ aus dem Hädecke Verlag. Für mich eins der besten Bücher auf dem Gebiet, daher habe ich direkt die Joghurt-Hörnchen daraus ausprobiert.

weiterlesen{Rezension} Gut leben mit Histaminintoleranz

{Rezension} So frühstückt die Welt

Litauische Eier

Vor ein paar Wochen bin ich auf ein Buch gestoßen, das sofort meine Neugier geweckt hat. „So frühstückt die Welt“ aus dem Delius Klasing Verlag. Einem Verlag, den ich bislang nicht als typischen Food-Verlag kenne, aber das Buch bietet auch weitaus mehr als Rezepte, trotzdem habe ich eines für „Litauische Eier“ daraus getestet.

weiterlesen{Rezension} So frühstückt die Welt

{Rezension} Französisch kochen mit Aurélie Bastian

Olivenpaste

Es mag engstirnig klingen, aber bislang habe ich mit französischer Küche immer nur alte Herren wie Bocuse oder Ducasse verbunden. Das hat sich ab sofort geändert! Seit einigen Wochen liegt das wunderbare Buch der Französin Aurélie Bastian schon in meinen Händen. Heute zeige ich euch „Französisch kochen mit Aurélie“ sowie eine leckere Olivenpaste daraus.

weiterlesen{Rezension} Französisch kochen mit Aurélie Bastian