Rezept drucken
Apfel-Taschen

Warme Apfel-Taschen von Ayse

Ihr sucht einen schnellen süßen Snack zum Kaffee? Die Blätterteigtaschen von Ayse eignen sich super und sind in 30 Minuten fertig.

Fertig in: 25 Minuten

Zutaten:

  • 1 Packung Blätterteig
  • 1 großer Apfel
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 Packung Vanillesauce

So geht's:

  1. Apfel heiß waschen, anschließend in kleine Würfelchen schneiden. In eine kleine Schüssel geben und mit dem Vanillezucker vermischen. Zur Seite legen. 

  2. Blätterteig in 6x6cm große Vierecke ausstanzen. In die Mitte 1 EL Apfel geben und den Blätterteig zusammenklappen. Total easy breasy.

  3. Ab damit auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und mittig bei 180° Ober- und Unterhitze 15 Minuten goldgelb backen.

  4. Nach 15 Minuten rausholen und mit Puderzucker bestäuben. Dazu direkt die Vanillesauce servieren und sooooooooooooooofoooooooooooort genießen. Hmmmmmmmmmmmmmm, ich wiederhole mich sehr gerne: es ist wirklich ein Stück Himmel. Ihr müsst diese warmen Apfel-Taschen unbedingt testen und genießen.

Anmerkungen bei Histamin-Intoleranz:

Die Blätterteig-Taschen mit Äpfeln sind auch sehr gut mit Histamin-Intoleranz verträglich. Achtet aber bitte auf die Zutatenliste des Blätterteigs. Auf eine fertige Vanillesauce solltet ihr allerdings lieber verzichten.