Paprika-Hähnchen

Ein schnelles Abendessen, das zwar durch das Ajvar nicht ganz histaminarm ist, ich aber dennoch hoffentlich gut vertragen werde. Im Ajvar der Rewe-Eigenmarke ist allerdings weniger Unverträgliches als im original Ajvar-Glas.

Zutaten für 2 Personen:
– 2 Hähnchenbrustfilets
– 200ml Sahne
– 3 große Teelöffel Ajvar
– 100g Feta
– 200g Nudeln
– Salz, Pfeffer
– Öl zum anbraten

Die Hähnchenbrustfilets salzen und pfeffern, dann von jeder Seite etwa 3 Minuten in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Währenddessen das Nudelwasser aufsetzen.

Die Sahne mit dem Ajvar vermengen, die angebratenen Filets in eine Auflaufform geben und mit der Ajvar-Sahne übergießen. Zuletzt den Feta darüber geben.

Im heißen Ofen bei 200 Grad etwa 20 Minuten überbacken und auf den Nudeln anrichten.

Fertig in 30 Minuten!

Dieses Rezept teilen oder ein anderes Rezept anschauen:

Schreibe einen Kommentar

Privacy Preference Center

    Necessary

    Advertising

    Analytics

    Other