Histaminarm frühstücken

Ein gutes Frühstück ist wichtig, besonders da man mit Histamin-Intoleranz oftmals nicht so genau weiß, was man tagsüber im Büro oder unterwegs verträgt.

Ich habe einige Rezepte für euch bereitgestellt, die zeigen, dass man auch beim Frühstück durchaus verschiedene Möglichkeiten hat. Ich selbst esse in der Regel ein süßes Frühstück, daher sind die meisten Rezepte süß. Einige Brote und Brötchen, die ich zubereitet habe, sind ohne Hefe, obwohl Hefe nicht unbedingt ein Problem bei Histamin-Intoleranz darstellt.

Probiert aber wie immer vorsichtig aus und testet lieber zunächst in kleinen Mengen.

Müsli-Bites für unterwegs

Gebackene Müsli-Bites für unterwegs

Ganz häufig erhalte ich Anfragen, was man mit Histamin-Intoleranz unterwegs gut snacken kann. Ob auf längeren Autofahrten oder beim Spazieren ...
weiterlesen …
Hefezopf mit Dinkelmehl

Klassischer Hefezopf mit Dinkelmehl

Ich liebe Hefegebäck und finde ein klassischer Hefezopf ist das Highlight für jedes Sonntagsfrühstück. Daher liegt es nahe, dass mein ...
weiterlesen …
Aufbackbrötchen mit Leinsamen

Leckere Aufbackbrötchen mit Leinsamen

Ich liebe Abendbrot - ganz klassisch mit frischem Aufschnitt, Rohkost oder leckeren Dips. Und damit das auch stets histaminarm geht, ...
weiterlesen …
Extra dünnes Knäckebrot mit Kürbiskernen

Extra dünnes Knäckebrot mit Kürbiskernen

Manchmal gelingt ein Rezept direkt beim ersten Mal und man ist selbst erstaunt, wie gut es geworden ist. So erging ...
weiterlesen …
Gut in den Tag starten mit Blaubeer-Kokos-Knuspermüsli

Gut in den Tag starten mit Blaubeer-Kokos-Knuspermüsli

Interessanterweise höre ich unglaublich häufig von Menschen mit Histamin-Intoleranz, dass sie unsicher sind, was sie zum Frühstück essen können. Dabei ...
weiterlesen …
Granatapfel-Gelee

Granatapfel-Gelee zum Blogger-Weihnachtsstammtisch

Wie jedes Jahr hat sich auch in der Weihnachtszeit 2018 unser kleiner Bloggerstammtisch für ein Weihnachtsessen getroffen. Wie jedes Jahr ...
weiterlesen …
Reihenweckchen

Kölsche Reihenweckchen

Das Rezepte für meine kölschen Reihenweckchen hat drei Anläufe gebraucht, um auf dem Blog zu landen. Und jetzt bin ich ...
weiterlesen …
Buttertoast - Toastbrot

Buttertoast – überbacken mit Rote Bete, Apfel und Ziegenkäse

Mögt ihr Butterbrote?! Ich muss sagen, ich liebe sie! Wie auch immer ihr es nennt, ob Stulle, Schnitte oder Bemme ...
weiterlesen …
Rhabarber-Gelee - süß, sauer und histaminarm!

Rhabarber-Gelee – süß, sauer und histaminarm!

Ich muss es zugeben: Marmelade, Gelee und Co. selbst herzustellen, habe ich erst in diesem Jahr für mich entdeckt. Dabei ...
weiterlesen …
Histaminarme Kokos-Creme mit weißer Schokolade

{Rezension} Das Marmeladenkochbuch

Ein süßes Frühstück ist bei Histamin-Intoleranz oft nicht so leicht umsetzbar. Marmeladen, Aufstriche oder Gelees sind in der Regel mit ...
weiterlesen …
Histaminarme 30-Minuten-Quarkhörnchen

30-Minuten-Quarkhörnchen für ein histaminarmes Frühstück

Was wäre ein Sonntags-Frühstück ohne Quarkhörnchen? Am Wochenende habe ich welche für mich und meinen Mann gebacken. Natürlich nicht ganz ...
weiterlesen …
Histaminarme Frühstücksmuffins ohne Kristallzucker

Happy #histaminfreiday mit Frühstücksmuffins

Ihr seid auf der Suche nach einem leckerer Snack zum Kaffee im Büro? Oder möchtet euch ein kleines, zweites Frühstück ...
weiterlesen …
Wird geladen...

Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other