{Gastblogger} Möhren-Cupcakes mit Limetten-Frosting

Es wird österlich! Allerdings nicht bei mir auf dem Blog, sondern im Rezeptekasten! Im letzten Jahr schrieb mich Anna an, ob ich einen Beitrag für das Portal erstellen möchte.

Cupcakes_01

Natürlich biete ich gern ein Rezept an und habe mich für etwas passendes zur Osterzeit entschieden. Möhrenkuchen gibt es schon verschiedene auf meinem Blog: zum Beispiel klassisch amerikanisch als „American Carrot Cake“ oder auch als „Möhren-Cheesecake„. Nun zeige ich eine kleine Cupcake-Variante, die mit einem Limetten-Frosting ganz wunderbar auf einer österliche Kaffeetafel passt.

Das Schöne daran: Die Cupcakes sind im Prinzip histaminarm, man müsste nur den Limettensaft im Frosting weg lassen – das ist ganz einfach machbar!

Schaut doch einfach mal im Rezeptekasten vorbei und entdeckt dort meine
Möhren-Cupcakes mit Limetten-Frosting„.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: